Profi-Tipp: Die Trennung von Eiweiß und Eigelb (Dotter)

Profi-Tipp: Die Trennung von Eiweiß und Eigelb (Dotter)

Das folgende Video wurde mir zugesteckt. Zurecht, denn es offenbart das Ei des Kolumbus. Ähem … naja fast. Es hat mit Eiern zu tun.

Du kennst das sicher: im Rezept steht, du sollst nur das Eigelb bzw. das Dotter verwenden. Und du kennst die Trennungszeremonie noch von Muttern und Vater: Ei aufschlagen, vorsichtig über einer Schüssel “aufbrechen” und dann so lange das Eigelb von einer Eierschalenhälfte in die andere schwappen lassen, bis das Eigelb fast vollständig separiert wurde.

Dabei geht es sooo viel einfacher! Und Eier braucht man oft …

Schau selbst und staune:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Related Posts

Keftedakia-Rezept

Keftedakia-Rezept

Rezept ohne Schnellkochtopf!

Neulich abend: Es sollte griechische Kartoffeln geben. Aber was dazu machen? Auf Gyros hatte ich keine Lust. Aber Keftedakia – das wäre was. Und so habe ich sie zubereitet. Wenn ich an Keftedakia denke, dann schweifen meine Gedanken unweigerlich ins Jahr 1999 zurück. Da weilte […]

Überbackene Schnitzel

Überbackene Schnitzel

Rezept ohne Schnellkochtopf!

Überbackene Schnitzel! Bis zum Test dieses Rezepts lag das jenseits meiner Vorstellungskraft. Völlig zu unrecht, wie ich meine. Ich gebe zu, dass ich Schnitzel bis vor kurzem nur als “Beilage” zu Kartoffeln und Gemüse oder zwischen Brotscheiben geklemmt kannte. Dazu noch natur oder paniert. Aber […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.