Schlagwort: Lorbeer

Karotten-Kartoffel-Eintopf im Instant Pot

Karotten-Kartoffel-Eintopf im Instant Pot

Draußen herrscht mitten im August Herbst: es ist grau, kalt und es nieselt so billiges Zeug vom Himmel. Absolut kein Wetter zum Einkaufen. Was aber tun, wenn die Küche nicht so viel Auswahl bietet? Wir hatten neulich Kartoffeln aus unserem Garten geerntet, von denen noch…

Kichererbsen-Curry im Instant Pot

Kichererbsen-Curry im Instant Pot

Dieses Instant Pot Rezept für ein Curry mit Kichererbsen ist besonders einfach. Es kommt mit wenigen Zutaten aus und geht im Instant Pot quasi von allein. Perfekt, wenn man kaum Zeit hat oder keine Lust, ausgiebig zu kochen. Wie so oft musste ich bei der…

Weißkohleintopf aus dem Instant Pot

Weißkohleintopf aus dem Instant Pot

Weißkohleintopf oder indisch kochen? Eine Frage, die sich durch das plötzliche Erscheinen eines Weißkohlkopfs in der Küche automatisch stellt.  In mir erschienen Bilder, wie ich das Teil einfach in den Instant Pot werfe und mal schaue, was der daraus macht. Letztlich habe ich wirklich einen…

Gulasch im Instant Pot

Gulasch im Instant Pot

Die Frage des Tages lautete: würde ich ein schmackhaftes Gulasch im Instant Pot zubereiten können? Ich habe es ausprobiert und hier ist das Rezept, sowie das Prozedere. Ein Gulasch gehört wohl zum Standardrepertoire eines jeden Kochs. Auch ich koche sehr gern ein Gulasch und habe…

Rinderbraten in Rotwein-Spekulatius-Soße

Rinderbraten in Rotwein-Spekulatius-Soße

Rezept ohne Schnellkochtopf!

Dies ist die Geschichte eines Rinderbraten in Rotwein-Lebkuchen-Soße. Ja – im Kochbuch steht “Rinderbraten in Rotwein-Lebkuchen-Soße”, aber da ich keine Lebkuchen hatte, musste ich auf Spekulatius ausweichen. Diese Gewürzspekulatius haben ja das Wort “Gewürz” schon im Namen und damit sind sie gerade zu zum Kochen…

Kaninchenbraten – so mache ich ihn nicht

Kaninchenbraten – so mache ich ihn nicht

Rezept ohne Schnellkochtopf!

Kaninchenbraten – oh du erinnerungswürdiges Geschmackserlebnis vergangener Tage. Mein Vater war der Gott der Kaninchenbraten und trug damit viel zur Ausprägung meiner kulinarischen Vorlieben bei. Es ist jedoch schon viele Jahre her, dass ich einen Kaninchenbraten genossen habe. Denn seit ich dem elterlichen Esstisch abschwor…

Spaghetti mit Tomatensoße und Brokkoli-Gratin

Spaghetti mit Tomatensoße und Brokkoli-Gratin

Rezept ohne Schnellkochtopf!

Der Titel dieses Rezepts klingt spannend, oder? Eigentlich sind Spaghetti mit Tomatensoße und Brokkoli-Gratin ja zwei Gerichte für sich. Aber sie lassen sich vortrefflich kombinieren, wie ich letzten Sonntag ausprobiert habe. Nachdem es am Samstag überbackene Schnitzel nach Tessiner Art gab, wollte ich am Sonntag…

Hackfleischbällchen a’la Köttbullar mit Soße

Hackfleischbällchen a’la Köttbullar mit Soße

Rezept ohne Schnellkochtopf!

Köttbullar – Standardessen beim IKEA-Besuch. Neulich wollte ich mich selbst an Köttbullar versuchen und ich habe das Experiment gewagt. Die Herstellung der Hackfleischbällchen a’la Köttbullar war um einiges interessanter und anspruchsvoller als vorab angenommen, doch sind die kleinen Klopse durchaus ansprechend geworden. Von der Form…

Kartoffelgulasch – Veganes Rezept

Kartoffelgulasch – Veganes Rezept

Rezept ohne Schnellkochtopf!

Es muss selbst für einen Fleischfresser wie mich nicht immer selbiges auf den Tisch. Inzwischen weiß ich auch ein veganes Kartoffelgulasch zu schätzen, denn dieses vegane Essen schmeckt vortrefflich. Ich meine, dass meine Frau irgendwann mal ein Veggie-Rezept für ein Kartoffelgulasch ausgegraben und zubereitet hatte.…

Hühnerfrikassee – Rezept für gesprengtes Huhn

Hühnerfrikassee – Rezept für gesprengtes Huhn

Ein Hühnerfrikassee ist ein Ragout aus Fleisch und heller Soße. Übersetzen kann man Frikassee mit “Sammelsurium”. Ein Hühnerfrikassee ist folglich ein Ragout aus Hühnchen. Zusammengemischt mit allerlei anderem Zeug. Ein Hühnerfrikassee sieht aus wie ein “gesprengtes Huhn” in heller Soße. Alles klar? Ach ja: Hühnerfrikasse…